Glanz

Glanz
m <-es>
1) блеск, сияние

der Glanz der Hááŕe — блеск волос

der Glanz der Áúgen — сияние глаз

mátter Glanz — матовый блеск

die Schúhe auf Glanz políéren — отполировать ботинки до блеска

2) блеск, великолепие

trügerischer Glanz — обманчивый блеск

etw. (A) séínes Glanzes beráúben — лишить что-л его блеска

etw. (D) Glanz gében* — придать лоск чему-л

die Prüfung mit Glanz áblegen разг — с отличием сдать экзамен

mit Glanz und Glória — 1) разг блестяще, превосходно, с блеском 2) ирон с треском (провалить экзамен и т. п.)

Sie hat sich in íhrem vóllen Glanz gezéígt. — Она явилась в полном блеске.


Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Поможем сделать НИР

Смотреть что такое "Glanz" в других словарях:

  • Glanz — Glanz …   Deutsch Wörterbuch

  • Glanz — ist die Eigenschaft einer Oberfläche, Licht ganz oder teilweise spiegelnd zu reflektieren. Nicht oder kaum vorhandenen Glanz nennt man Mattheit. Inhaltsverzeichnis 1 Grundlagen 2 Einteilungsschemata 2.1 Farben und Lacke …   Deutsch Wikipedia

  • Glanz — Glanz: Das auf das dt. Sprachgebiet beschränkte Wort (mhd. glanz »Schimmer, Leuchten«) ist eine Substantivierung des heute veralteten Adjektivs glanz, mhd., ahd. glanz »leuchtend, strahlend, hell«. Aus dem Dt. entlehnt sind niederl. glans »Glanz …   Das Herkunftswörterbuch

  • Glanz — Sm std. (12. Jh.), mhd. glanz Stammwort. Neben dem Adjektiv mhd. glanz, ahd. glanz glänzend . Daneben eine Reihe weiterer Glanz Wörter mit Anlaut gl , ohne daß es sinnvoll wäre, daraus eine besondere Wurzel o.ä. zu konstruieren. Der Anlaut gl ist …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Glänz — ist der Name folgender Personen: Joseph Glänz (1778–1841), Freiburger Holzbildhauer Franz Sales Glänz (1810–1855), ebenfalls Holzbildhauerund Sohn von Joseph Otto Glänz, ebenfalls Holzbildhauer und Sohn von Franz Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Glanz — (Яремча,Украина) Категория отеля: Адрес: Vitovskogo Ulitsa 8, Яремча, 78500, Украина …   Каталог отелей

  • Glanz — Glanz, 1) das leuchtende Ansehen, welches die Oberfläche einer Sache von Natur od. Kunst hat. Meist ist Zurückwerfung der Lichtstrahlen die Ursache desselben; man unterscheidet an Mineralien glasartigen (Glasglanz, z.B. Bergkrystall), perlartigen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Glanz — entsteht (nach Dove) durch das Zusammenwirken des weißen Lichtes, das an der glatten Oberfläche der Körper gespiegelt wird, mit dem häufig durch Absorption gefärbten diffusen Licht, das aus größerer oder geringerer Tiefe aus dem Innern der Körper …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Glanz — 1. ↑Politur, 2. ↑Brillanz, Fleur …   Das große Fremdwörterbuch

  • glanz — var. glance n.2 …   Useful english dictionary

  • Glanz — Glanzton; Funkeln; Protz; Herrlichkeit; Pomp; Prunk; Pracht; Strahlung; Leuchten; Brillianz * * * Glanz [glants̮], der; es: 1. Licht …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»